Etablieren von Softwareprozess- und Produktmetriken - Zielorientiertes Messen

Profi-Inhouse Training mit Dr. Ernest Wallmüller, Geroldswil / Schweiz

Credo:

 

"You can not control, what you can not measure." Dieser Satz ist weithin bekannt. Dennoch findet man immer noch Vorbehalte bezüglich des Einsatzes von Metriken.

 

Die Einführung und Anwendung von Metriken zur Steuerung und Verfolgung der Prozesse setzt eine gewisse organisatorische und Management bedingte Reife voraus.  Wie die Ergebnisse der von Qualität & Informatik durchgeführten Assessments zeigen, weisen jedoch die meisten Organisationen einen Reifegrad auf, bei dem die Voraussetzungen für eine umfassende Anwendung von Software-Metriken noch nicht gegeben sind.   In dem 2-tägigen Kurs werden Methoden und Hilfsmittel vorgestellt, um Softwareprozesse und –produkte zu messen. Der Bezug zu den Messanforderungen von CMMI, SPICE und Automotive SPICE wird hergestellt und Lösungsansätze diskutiert.

 

Zielgruppe:

 

Manager, Prozessverantwortliche, Projektleiter , QS-QM- und Testverantwortliche, Verantwortliche für Verbesserungsprojekte, SEPG-Mitglieder, Informatik-Controller, Vertreter der Informatikrevision.

 

Inhalt:

  • Metriken - warum? Metriken im täglichen Leben
  • Bedeutung der Metriken in der Software-Entwicklung und in den Software-Qualitätsmodellen wie ISO 9126, CMMI und SPICE/ASPICE
  • Grundlagen des Messens und zur Auswahl und Anwendung von Metriken
  • Goal-Question-Metric Ansatz, Metrikbäume und deren Evaluierung,
  • SEI-Messmethodik und SEI-Messprozess
  • Zielidentifikation, Attribute guter Indikatoren
  • Analyse-, Progress- und Succes-Indikatoren
  • Etablieren von Aktionsplänen
  • Balanced Score Cards, AMI-Methode (application of metrics in industry)
  • Softwareprozesse als Vorbedingung für Metriksysteme
  • SPC und Six Sigma DMAIC Methode
  • Dashboard, Automatische Erfassung von Metriken, Messwerkzeuge
  • Beispiele von Metrikprogrammen

 

Methode:

      

Die Teilnehmer lernen die Theorie und Praxis des zielgetriebenen Messens, um Prozesse und Produkte zu managen und zu verbessern. Das Starten und Führen von Messprogrammen wird durch praktische Fallstudien und Übungen erläutert.

 

Voraussetzungen: Informatikpraxis, Kenntnisse von Software-Projekten

 

Leitung: Dr. Ernest Wallmüller

 

Dauer: 2 Tage

 

Kosten + Termine:

 

Fordern Sie noch heute Ihr persönliches Angebot für dieses Training von der anthares GmbH, D-53819 Neunkirchen-Seelscheid, Im Wolfsgarten 16, training@anthares.de, www.anthares.de,

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

A N F R A G E - Profi Inhouse Training Zielorientiertes Messen

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) 1.3 vom 01.03.2014.

Termine, Termine ...

SPM EL Excellence Level Training nach ISPMA

Product Strategic englisch

Excellence Level

Copenhagen / Denmark

11. - 13.09.2017

 

Strategic Management englisch Excellence Level

Copenhagen / Denmark

14. - 15.09.2017

        Dr. Gerrit Hermes

Dr. Ernest Wallmüller